Ausschuss für Regionalentwicklung und Bauplanung - 19.02.2020 - 17:15-21:09 Uhr

Sitzung
RB/185/2020
Gremium
Ausschuss für Regionalentwicklung und Bauplanung
Raum
Luckenwalde, Die Sitzung findet am Flugplatz Schönhagen, Veranstaltungsbereich, Seminarraum C 101/102, 14959 Trebbin/OT Schönhagen, statt.

Im Vorfeld der Sitzung laden wir Sie zu einer Begehung des Flugplatzes Schönhagen um 16:00 Uhr ein. Treffpunkt:
Datum
19.02.2020
Zeit
17:15-21:09 Uhr

Öffentlicher Teil: Beginn 17:15 Uhr

Ö 1

Eröffnung der Sitzung und Bestätigung der Tagesordnung

 
Ö 2

Einwendungen gegen die Niederschriften der Sitzungen des Ausschusses für Regionalentwicklung und Bauplanung vom 05.11.2019 und 03.12.2019

 
Ö 3

(Einwendungen gegen die Niederschrift der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft vom 04.12.2019)

 
Ö 4

Einwohnerfragestunde

 
Ö 5

Anfragen der Ausschussmitglieder

 
Ö 6

Mitteilungen der Verwaltung

 
Ö 7

Abschlussbericht Grundlagenermittlung Verkehr Flughafenregion BER
Berichterstatter: Herr Teschner, SPV Spreeplan Verkehr GmbH

 
Ö 8

Statistik Untere Bauaufsichtsbehörde

 
Ö 9

Informationsvorlagen

 
Ö 9.1

Beteiligungsbericht 2018 des Landkreises Teltow-Fläming an Unternehmen in der Rechtsform des privaten Rechts

 
Ö 10

Beschlussvorlagen

 
Ö 10.1

ZEFA Zentrum für emissionsarme Flugantriebe - Technologie- und Gründerzentrum Flugplatz Schönhagen zur Entwicklung, Erprobung und Produktion emissionsarmer Flugantriebe und alternativer Luftfahrzeugkonzepte
Berichterstatter:
- Frau Kornelia Wehlan,Landrätin des Landkreises Teltow-Fläming
- Herr Prof. Dr. Andreas Timmermann, Geschäftsführer des
Berlin-Brandenburg Aerospace Alliance e. V. (BBAA/Wildau) und des
Netzwerks IBEFA-Innovationsbündnis für emissionsarme Flugantriebe
Berlin-Brandenburg
- Herr Dr.-Ing. Klaus-Jürgen Schwahn, Geschäftsführer der
Flugplatzgesellschaft Schönhagen mbH

 
Ö 10.2

Umsetzung des Bundesprogramms Breitband im Landkreis Teltow-Fläming

Beschluss: empfohlen

Abstimmung: Ja: 4, Nein: 0, Enthaltungen: 1, Befangen: 0

6-4089/20-IV
N 11

Informationen zum Vergabebeschluss Bundesprogramm Breitband